Finca 5875 m² mit Gästehaus in La Otrava

Diese wunderschöne Finca mit 5875 m² befindet sich in ruhiger Lage in La Otrava.

Der Eingang der Villa von der Terrasse aus, führt in einen geräumigen Wohn-/Essbereich mit einer Einbauküche und einem Gäste-WC sowie 1 Schlafzimmer mit Badezimmern en Suite auf der zweiten Etage. Im Erdgeschoss gibt es 2 Abstellräume. Von der Terrasse im zweiten Stock hat man einen wunderschönen Blick auf die Berge. Die Gesamtwohnfläche beträgt 93,17 m².

Das Anwesen bietet auch ein separates Haus mit einem Schlafzimmer, 2 Bädern (eines davon en Suite , Küche und einen großen Salon von 35 m². Des weiteren gibt es einen kleinen Abstellraum. Die Gesamtwohnfläche beträgt 94,31 m².
Das Haupthaus wurde 1980 erbaut (renoviert im Jahr 2000) und das Gästehaus im Jahr 2000. Der schöne mediterrane Garten mit zahlreichen Bäumen und Palmen beherbergt einen wunderschönen Pool von 12 x 4 Meter.

Objekt ID: N 0001
Verfügbar ab: sofort
Kaufpreis: 650.000 EUR
Ausblick: Berg und Meer
Wohneinheiten: 2
Zimmer: 6
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 4
Wohnfläche: 189m²
Land area: 5875m²
Etage: 2
Etagen: 2
Baujahr: 1980
Letzte Renovierung: 2000
Objektzustand: sehr gut
Ausstattungskategorie: gehoben
Garage Garten Balkon Terrasse Einbauküche Gäste-WC Waschküche Haustiere Pool Abstellraum Kabel/Sat-TV DVBT-TV DSL/Internet Vollmöbliert
Befeuerungsart: Strom
Baujahr lt. Energieausweis: 2010
Energieeffizienzklasse: A++
Wert des Endenergiebedarfs: 65 kWh/m²a
Wert des Endenergieverbrauchs: 65 kWh/m²a
Art des Energieausweises: Verbrauchsausweis

La Orotava ist eine Gemeinde im Norden von Teneriffa, die sich bis ins Zentrum der Insel erstreckt. Mit 207 km² ist es die größte Gemeinde und gleichzeitig eines der ältesten Ortschaften der Kanarischen Inseln. Die Stadt hat den gleichen Namen wie die Gemeinde und zählt etwa 42.100 Einwohner. La Orotava ist eine der Zufahrtsstraßen zum Teide-Nationalpark und seinem Gipfel, der 3.718 Meter hoch liegt. Das Zentrum der Gemeinde liegt 390 Meter über dem Meeresspiegel und wurde 1976 zur historisch-künstlerischen Gemeinschaft erklärt. In seinen Straßen befinden sich zahlreiche Gebäude von großem historischem Wert und außerordentlicher Bedeutung, wie zum Beispiel die Europäische Universität der Kanarischen Inseln. Das Orotava-Tal ist seit jeher für seine beeindruckenden Landschaften, seinen Wasserreichtum, seine schönen Gärten und sein angenehmes Klima bekannt. In dieser schönen Stadt gibt es unzählige Kuriositäten, die Sie faszinieren, wie zum Beispiel der "Victoria Garden" oder die Kirche "Iglesia de San Agustin", die 1694 fertiggestellt wurde und somit eines der ältesten Bauwerken in La Orotava ist.